facebook

Die Wahner Heide

...das sind blühende Heiden neben Sümpfen, Heidemooren und Bruchwäldern, offene Dünenlandschaft in Nachbarschaft zu Tümpeln, Teichen und naturnahen Bächen...Rund 700 gefährdete Tier- und Pflanzenarten finden in dem zweitgrößten und artenreichsten Naturschutzgebiet Nordrhein-Westfalens, das zwischen Köln, Rösrath und Troisdorf gelegen ist, eines ihrer letzten Rückzugsgebiete...
Weibliche Zauneidechse
13.07.2019, 18:50 Uhr
Ringelnatter, Blindschleiche und Zauneidechse kommen am Turmhof vor...neue Lebensräume im Turmhofgarten...
Landschildkröte in der Wahner Heide
23.06.2019, 23:42 Uhr
Gibt es weitere Beobachtungen der bislang unbekannten Art?
weiße Waldhyazinthe
13.06.2019, 20:25 Uhr
Anlässlich der Orchideenblüte weisen wir nochmal ausdrücklich auf das Pflückverbot hin..
Waldmaikäfer, Weibchen, Geisterbusch / Wahner Heide, Juni 2019
09.06.2019, 00:23 Uhr
…auch wenn es schon Juni ist: durch den Geisterbusch und über die Heide, und gerne noch weiter.
Kreuzkröte in Pfütze auf Weg im Geisterbusch
26.05.2019, 21:23 Uhr
Jetzt ab Mai bekommt man in lauen Nächten nach einer Regenphase mit frisch gefüllten Pfützen eine Besonderheit zu hören: Kreuzkröten.
Einträge 1 bis 5 von 274 insgesamt