facebook
23.08.2021, 17:57 Uhr

Wildbienensummen in der Heideblüte

Zusammen mit der Wildbienenexpertin Dr. Inge Bischoff ging es raus ins Gelände und rein in die faszinierende Welt der Wildbienen.

Auf der Suche nach den Wildbienen
Auf der Suche nach den Wildbienen
© Lisa Engels
Am 14. August fand seit längerem wieder die Wildbienenexkursion mit Dr. Inge Bischoff statt. Bei strahlendem Sonnenschein und mit einem Fangnetz bewaffnet ging es vom Turmhof aus los in die Wahner Heide. Dank der perfekten Wetterbedingungen konnten die BesucherInnen jede Menge Bienen in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Darunter die Heidespezialisten Sand- und Seidenbiene.

Hosenbiene mit ihrem gesammelten Pollen
Hosenbiene mit ihrem gesammelten Pollen
© Lisa Engels
Auch die Hosenbiene konnte genauer unter die Lupe genommen werden. Dabei fielen besonders die stark entwickelten Haarbürsten an ihren Hinterbeinen auf. Darin sammelt die Bienen ihren Pollen, sodass es aussieht als hätte sie eine gelbe Hose an. Ihnen verdankt die Hosenbiene auch ihren Namen.

Dies und viele weitere, spannende Fakten wurden anschaulich für jede Altersklasse erklärt.

Wenn auch ihr mehr über die fleißigen Bienchen erfahren wollt, seid ihr herzlich zur nächsten Wildbienenexkursion im kommenden Frühling eingeladen.