facebook
27.08.2018, 19:34 Uhr

Die Wildbienen der Heideblüte

Bei einer Wildbienenexkursion mit Dr. Inge Bischoff konnten Spaziergänger erstaunliche Einblicke in die Welt der Wildbienen gewinnen...

Zweimal jährlich findet in der Wahner Heide eine dreistündige Exkursion zu den Wildbienen der Heide statt - so auch wieder am 25. August.

Start des Spaziergangs war wie immer das Heideportal Turmhof. Von dort aus ging es nach einer kurzen Einführung zu Bienen und ihren näheren Verwandten schon bald in unberührtere Bereiche der Heide. Die Wahner Heide bietet mit ihrem Mosaik aus feuchten und trockenen Standorten für unzählige Pflanzen- und Tierarten unterschiedliche Lebensräume. Diese bieten auch dutzenden Wildbienenarten ein Zuhause. Trotz ungünstiger Bedingungen konnten die Spaziergänger einige Bienenarten wie Honig- und Hosenbiene in ihrer natürlichen Umgebung genauer beobachten und so einen einzigartigen Blick in die Welt dieser erstaunlichen Insekten gewinnen. Wildbienenspezialistin Dr. Inge Bischoff informierte anschaulich, und auch für jüngere Besucher leicht verständlich über das Verhalten, die Sozialstruktur und die Ökologie dieser bemerkenswerten Tiere.

Die nächste Windbienenexkursion wird voraussichtlich Ende April oder Anfang Mai des nächsten Jahres stattfinden.

PK